(12) Happy Voice

Interview mit Mona Deibele

"Das Schöne am Lachen ist, dass sich alle Strukturen auflösen, die Menschen voneinander trennen." John Cleese

Die Lachyogini Mona Deibele wohnt in Leipzig, der Stadt mit dem größten Clownsmuseum Europas. Dort gab sie bis vor Corona regelmäßig Lachyoga. Clowns begleiten sie seit einigen Jahren, denn sie leitet auch Seminare speziell für sie, um ihre Stimmen zu schulen. Sie ist seit 20 Jahren solistisch an der Oper Halle als Sopranistin tätig und als wenn das nicht schon genug wäre, wirkt sie auch noch als Stimmbildnerin in vielen Chören mit.

Mona hat als Lachyogatrainerin seit 2011 mit mehr als 11.000 Teilnehmenden gearbeitet. Sie hat das befreiende und stärkende Potenzial des Lachens auf die Stimme erkannt und nutzt es seitdem sehr gerne und regelmäßig. Sie integriert das Lachen regelrecht zur Stimmentwicklung, auch damit es schön klingt und der Stimme gut tut. Dafür hat sie viele spezielle Übungen im Repertoire, die die Körpersprache mit einbeziehen, denn der Körper ist die "Schwingquelle", von der die Stimme und das Lachen tönen.

Auch bei geübten Lachyoga-Leiter:innen kann es vorkommen, dass die Stimme  durch forciertes Lachen heiser wird. Ebenso kann es passieren, dass Neulinge vom Lachen nicht angesteckt sondern abgeschreckt werden, weil es in ihren Ohren zu monoton oder gar aggressiv klingt. Wie man sich seiner Stimme liebevoll und achtsam annehmen und ihren Klang sowie ihre Wirkung verstärken kann, darüber haben wir uns beim Lachyoga-Mittagstisch mit Mona unterhalten und einige sehr schöne Übungen mit ihr gemacht. Wir empfehlen euch den Podcast sehr!


Moderation: Sandra Mandl und Gabriela Leppelt-Remmel

Zusammenfassung mit Links, Übungen und Bildern als pdf-Datei

Mehr erfahren über Mona Deibele

Jetzt anhören:

Zurück


Mehr Podcasts

Interview mit Brigitte Keil

Interview mit Kerstin Spoer zum Vol. 3

Interview mit Hedwig Koch-Münch

Virtuelle Lach-Weltreisen mit Frauke Feilbach

Hat's euch geschmeckt?

Interview mit Karin Trieb von der Pfälzer Lachschule

Interview mit Moni Roth und Birgit Garde-Ott

Vier Lachyoga-Master-Trainer über die schönste Ausbildung der Welt

Rückblick auf den Weltlachtag

Interview mit Dr. Madan Kataria

Interview mit Carolyn Krüger

Interview mit Peter Cubasch

Interview mit Elke Gulden und Heike Müller

Interview mit Rüdiger Lewin

Interview mit Dieter Müller

Interview mit Astrid Wunder

FAQ zum Studium Generale LYU©

Studium Generale LYU Veranstaltung Achtsam Lachen Lernen

Interview mit Romy Einhorn

Interview mit Egbert Griebeling

Interview mit Gisela Dombrowsky

Interview mit Angela Mecking

Interview mit Mona Deibele

Interview mit Ane Königsbaum

Interview mit Dr. Walter Grein anlässlich seines 100. Geburtstages

Interview mit Madhuri und Dr. Madan Kataria

Interview mit einigen Macher*innen des Lachtelefons

Interview mit Hubertus Salinger

Interview mit Thomas Grünschläger

Interview mit Silvia Rößler

Interview mit Susanne Heidel

Interview mit Susanne Klaus

Interview mit Heidelore Geitner

Interview mit Kerstin Spoer

Die Gastgeber*innen stellen sich vor